Einsatz: dringende Türöffnung

Am 10.03.2018 wurde die Feuerwehr Daun um 01.03 Uhr zu einer „Türöffnung dringend“ in Daun alarmiert. Rettungsdienst und Polizei standen vor der verschlossenen Haustür und kamen nicht ins Gebäude, da trotz mehrfachen Klingelns niemand öffnete. Die Feuerwehr Daun, welche mit dem KdoW und HLF 20/16 ausgerückt war, begann sofort, mit Hilfe des Türöffnungsset die Tür zu öffnen. Der Lichtmast wurde ausgefahren, um die Einsatzstelle auszuleuchten. Hierauf wurden Bewohner aus dem obersten Stockwerk aufmerksam und schauten zum Fenster raus. Umgehend wurden sie von der anwesenden Polizei aufgefordert, die Tür zu öffnen, so dass der Rettungsdienst Zugang zum Gebäude erhielt. Hier wurde jedoch keine Person vorgefunden, welche Hilfe benötigte. Wer angerufen hatte, konnte vor Ort nicht geklärt werden.