Einsatzstatistik

In den vergangenen Jahren wurde die Feuerwehr Daun im Schnitt zu 64 Einätzen pro Jahr alarmiert. Dies bedeutet, dass die Feuerwehr Daun alle 5,7 Tage ausrückt. Hiervon ist etwa die Hälfte ein Brandeinsatz und die andere Hälfte ein Hilfeleistungseinsatz (Verkehrsunfall, Ölspur, Person hinter verschlossener Tür,….)

Als Hauptstützpunktfeuerwehr mit FEZ (Feuerwehr Einsatz Zentrale) wird die Feuerwehr Daun bei sämtlichen Einsätzen in der Verbandsgemeinde Daun alarmiert, um die FEZ zu besetzen.

In den Jahren 2013 bis 2016 wurde die FEZ im Durchschnitt 126 mal pro Jahr besetzt.

Eine aktuelle Liste der Einsätze finden Sie auf der offiziellen Internetpräsenz der Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde Daun.