Wassereinbruch im Lager

Am 09.06.2018 wurden die Feuerwehren aus Daun und Pützborn um 18.07 Uhr unter dem Stichwort „abgedecktes Dach, Dacheinsturz im Lager“ zu einem Supermarkt in Pützborn alarmiert. Die Feuerwehr Daun rückte u.a. mit dem HLF und TGM nach Pützborn aus. Vor der Alarmierung gab es heftigen Niederschlag verbunden mit Hagel.

Die Lageerkundung ergab, dass das Lager zwar unter Wasser stand, aber von Innen kein Schaden am Dach zu erkennen war. Unter Einsatz des Teleskopgelenkmastes wurde das Dach von außen auf Schäden untersucht, es wurden jedoch keine gefunden.

Während die Feuerwehr Pützborn zu einer anderen Einsatzstelle in der Ortslage abrückte, half die Feuerwehr Daun bei der Entfernung des Wassers aus dem Lager, um den Schaden möglichst gering zu halten.