Einsatz 02/2021: Tragehilfe aus unwegsamen Gelände

Am 03.01.2021 wurde die Feuerwehr Daun um 16.39 Uhr zu einer Tragehilfe aus unwegsamen Gelände nach Rengen alarmiert. Eine Person hatte sich im Schnee verletzt und konnte nicht mehr selbstständig gehen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Rettungsdienst bereits vor Ort und versorgte den Patienten. Da der Unfallort jedoch abseits der Straße im Gelände lag, benötigte der Rettungsdienst Unterstützung beim Transport des Patienten.

Mit Hilfe der Schleifkorbtrage wurde der Patient von den Kameraden der Feuerwehr zum Rettungswagen getragen.