Einsatz 05/2019: dringende Türöffnung

Am 13.01.2019 wurde die Feuerwehr Daun um 19.05 Uhr zu einer Türöffnung in Daun alarmiert. Hinter einer Mutter, die die Wohnung kurz verlassen hatte, schlug die Wohnungstür zu. In der Wohnung befand sich ein Kleinkind, welches erst ein Jahr alt war.Daraufhin verständigte die Mutter einen Schlüsseldienst, der ihr die Tür öffnen sollte, damit sie wieder in die Wohnung zu ihrem […]

Weiterlesen

Einsatz 04/2019: Brand im Büro

Am 12.01.2019 wurde die Feuerwehr Daun um 9.37 Uhr aufgrund von Qualm im Büro eines Gewerbegebäudes in Daun alarmiert. Die Feuerwehr Daun rückte mit dem Löschzug aus. Bei der Ankunft an der Einsatzstelle war kein offenes Feuer zu sehen, jedoch konnte die Einsatzleitung bei der Erkundung der Lage durch die Fenster erkennen, dass mehrere Räume komplett verqualmt waren. Da das […]

Weiterlesen

Einsatz 03/2019: dringende Türöffnung

Am 07.01.2019 wurden die Feuerwehren aus Daun und Pützborn um 15.30 Uhr zu einer dringenden Türöffnung im Bereich „Pützborner Hang“ alarmiert. Da der ambulante Pflegedienst nicht in die Wohnung kam, hatte dieser Polizei und Rettungsdienst verständigt. Diese forderten dann die Feuerwehr mit dem Türöffnungssatz zur Unterstützung an. Die Besatzung des HLF 20/16 konnte die Tür zwar relativ zügig öffnen und […]

Weiterlesen

Einsatz 02/2019: auslaufende Betriebsstoffe

Am 03.01.2019 wurde die Feuerwehr Daun um 15.57 Uhr aufgrund auslaufender Betriebsstoffe an einem PKW innerhalb Dauns alarmiert. Beim Starten eines PKW stellte der Fahrer fest, dass irgendetwas undicht war und somit Benzin austratt. Die Feuerwehr Daun streute den Bereich mit Bindemittel ab, welches das ausgelaufene Benzin aufsaugte. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs übergeben, welche […]

Weiterlesen

Einsatz 01/2019: Mülltonnenbrand

Zum 1. Einsatz im Jahr 2019 wurden die Feuerwehren Daun und Pützborn bereits am 01.01.2019 um 4.03 Uhr alarmiert. Im Bereich des „Pützborner Hangs“ hatten sich mehrere Mülltonnen entzündet. Der Angriffstrupp des HLF rüstete sich während der Anfahrt mit Atemschutz aus, so dass sofort nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle mit dem Löschangriff begonnen werden konnte. Da das Löschwasser nicht […]

Weiterlesen