Einsatz 25/2020: Flächenbrand bei Waldkönigen

Am 21.04.2020 wurden um 16.23 Uhr die Feuerwehren aus Daun und Waldkönigen zu einem „Flächenbrand groß“ im Bereich der B 421 bei Waldkönigen alarmiert. Aufgrund der Lage wurde um 16.28 Uhr die Feuerwehr Dockweiler nachalarmiert.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren, welche den Brand mit mehreren C-Strahlrohren bekämpfte, konnte ein Übergreifen auf den angrenzenden Wald verhindert werden, was bei der aktuellen Trockenheit schlimme Folgen hätte haben können. Auch mit Feuerpatschen wurde gegen das Feuer vorgegangen, um eine Ausbreitung zu verhindern.

Da der Brand direkt am Straßenrand der B 421 war, konnte die Brandstelle sehr schnell von den wasserführenden Fahrzeugen erreicht werden, was die Löscharbeiten vereinfachte. Die Fahrzeuge fuhren mehrmals nach Waldkönigen, um den Wassertank wieder aufzufüllen.