Einsatz 26/2019: dringende Türöffnung

Am 16.04.2019 wurde die Feuerwehr Daun um 20.49 Uhr zu einer dringenden Türöffnung in Daun alarmiert. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich die Mitglieder der Feuerwehr Daun bei einer Übung. Sofort wurde vom Ort der Übung Richtung Einsatzstelle ausgerückt.

In einem Mehrfamilienhaus hatten Nachbarn leise Hilferufe aus einer Wohnug gehört, worauf sie die Leitstelle Trier über die Notrufnummer 112 informiert hatten. Sofort wurden der Rettungsdienst und die Feuerwehr alarmiert. Da beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr Daun leise Hilferufe aus der Wohnung zu hören waren, wurde sofort eine notfallmäßige Türöfnung eingeleitet. Ebenso wurde die Polizei zur Einsatzstelle angefordert.

Nachdem die Wohnungstür geöffnet worden war, konnte der Rettungsdienst die Wohnung betreten und die Patientin versorgen. Es stellte sich heraus, dass die Patientin bereits seit dem Vortag hilflos in der Badewanne lag.