Einsatz 95/2018: Rauchentwicklung bei Rengen

Aufgrund einer Rauchentwicklung im Freien im Bereich Rengen wurden am 04.08.2018 um 10.00 Uhr die Feuerwehren aus Daun und Rengen alarmiert.

Ein aufmerksamer Passant hatte dort im Bereich des Rastplatzes Rauch bemerkt und aufgrund der aktuell sehr trockenen Wetterlage unverzüglich die Feuerwehr verständigt. Neben der Feuerwehr Rengen rückten die Kameraden aus Daun mit dem KdoW und zwei wasserführenden Fahrzeugen (TLF und HLF) zur Einsatzstelle aus.

Da der Brand sehr früh gemeldet wurde, war nur eine sehr kleine und überschaubare Fläche betroffen, so dass recht zügig alles abgelöscht werden konnte und keine weitere Gefahr bestand.