Gemeinsame Ausbildung Hochwasserschutz

Im Rahmen einer Aus- und Fortbildung nahmen Mitglieder des THW und der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Daun an einem Seminar zur Vorbereitung auf Hochwasser- und Starkregenereignisse teil. Unter Anleitung der beiden erfahrenen Fachberater Stefan Benz (THW OV Hermeskeil) und Sebastian Illigen (THW OV Daun-Vulkaneifel) wurde die Ausbildung an mehreren Stationen durchgeführt. An der ersten Station wurden Sandsäcke gefüllt und auf Paletten […]

Weiterlesen

Jörg Reicherz zum Kreisausbilder „Fernmeldewesen“ ernannt.

Am 28.09.2019 fand im Gemeindehaus in Deudesfeld das jährliche Treffen der Kreisausbilder des Landkreises Vulkaneifel statt. Unter der Leitung von Kreisfeuerwehrinspekteur Harald Schmitz (links) und seinem Stellvertreter und Leiter der Kreisausbildung Markus Keppler (rechts) fand ein Workshop der einzelnen Fachbereiche der Kreisausbildung statt, bei dem die Unterlagen sowie die Ausbildungsgestaltung zwischen den Kreisausbildern der einzelnen Kommunen abgeglichen wurden. Im anschließenden […]

Weiterlesen

Weiterbildung Digitalfunk

Am 17. August 2019 fand im Feuerwehrhaus Daun eine Weiterbildung im Bereich Digitalfunk für die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Daun statt. 25 Teilnehmer aus 15 Ortswehren, darunter auch Bernd Anschütz, Tobias Hennen und Christian Pauly von der Feuerwehr Daun, nutzten diese Gelegenheit, um das Wissen und die Anwendungsbereiche des Digitalfunks aufzufrischen. Die beiden Ausbilder der Feuerwehr Daun, Oliver Preis und Jörg […]

Weiterlesen

Neue ausgebildete Atemschutzgeräteträger

„Wohnungsbrand in voller Ausdehnung, mit Atemschutz ausrüsten “, lautet der Befehl. Sofort rüstet sich der Angriffstrupp auf der Anfahrt zur Einsatzstelle mit Atemschutz aus. Um sich gegen die entstehenden Atemgifte, die bei einem Brand entstehen, zu schützen nutzt die Feuerwehr Atemschutzgeräte. Meist in Form von Pressluftatmern, manchmal reicht aber auch eine Maske mit Filter. Mit Naomi Aideyan (links), Stephan Schinhammer […]

Weiterlesen

Realbrandausbildung

Elf Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr Daun vertieften ihr Wissen über die Brandbekämpfung unter realistischen Bedingungen in einem Trainingszentrum in Miehlen (Westerwald). Zusammen mit sieben Kameraden aus Darscheid und zwei aus Mehren besuchten sie eine Übungsanlage, in der das Feuer nicht über Gas, sondern über Holz erzeugt wird. So entsteht nicht nur Hitze, sondern auch Rauch, der die Bedingungen für das Arbeiten […]

Weiterlesen

Truppmann- bzw. Truppführerlehrgang erfolgreich absolviert

Nach mehrwöchiger, intensiver Schulung im Truppmann- bzw. Truppführerlehrgang (Grundausbildungslehrgang), welcher Ende Mai mit einem Praxiswochenende am Stausee Üdersdorf abgeschlossen wurde, kann die Feuerwehr Daun nun auf drei neu ausgebildete und vier weiter ausgebildete Mitglieder zurückgreifen. Tim Lenartz, Luca Thoennes und Veronika Belindir (v.l.n.r.) haben in 70-stündiger theoretischer und praktischer Feuerwehrausbildung alles über Rechtsgrundlagen, Brennen und Löschen, Fahrzeug- und Gerätekunde, Rettungsgeräte, Verhalten bei […]

Weiterlesen

Fortbildung in technischer Hilfe nach Verkehrsunfällen

Genauso, wie sich die Fahrzeuge im Straßenverkehr immer weiter entwickeln, gibt es auch immer wieder Neuerungen bei den speziellen Geräten zur technischen Hilfe nach Verkehrsunfällen und deren Anwendungsmöglichkeiten. Daher ist es nötig, dass die Feuerwehren gut geschultes Personal vorhalten, um eine patientengerechte Rettung durchführen zu können. Elf Wehrmänner aus der Verbandsgemeinde Daun, darunter fünf von der Feuerwehr Daun, nahmen nun […]

Weiterlesen

Philipp Thiel neuer Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr Daun

Feuer! Es brennt! Die Feuerwehr rückt an. Bereits auf der Anfahrt rüstet sich der Angriffstrupp im Fahrzeug mit Atemschutzgeräten aus. Nach bestandenem Lehrgang kann die Feuerwehr Daun nun mit Philipp Thiel (stehend ganz rechts) auf einen weiteren Atemschutzgeräteträger mehr zurückgreifen. Um sich gegen die entstehenden Atemgifte, die bei einem Brand entstehen, zu schützen, nutzt die Feuerwehr Atemschutzgeräte. Meist in Form […]

Weiterlesen

Kettensägenlehrgang für Feuerwehrangehörige

Nach längerer Planung wurde für die Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Daun wieder ein Kettensägenlehrgang angeboten. Die Ausbildung erfolgte im Gemeindehaus in Meisburg und den umliegenden Wäldern. Unter der Leitung von Wehrleiter Thomas Simonis erfolgte die Ausbildung durch die entsprechend befähigten Feuerwehrangehörigen Thorsten Schneider, Harald Müller und Christian Pias. Die Kettensäge ist bei der Freiwilligen Feuerwehr grundsätzlich als Rettungsgerät anzusehen. Das […]

Weiterlesen

Fortbildung: Taktik im Hubrettungseinsatz

Am Samstag, den 14.10.2017 nahmen zwölf Kameraden der Feuerwehr Daun am Tagesseminar „Taktik im Hubrettungseinsatz“ teil. Die achtstündige Ausbildung in Theorie und Praxis richtete sich an die Maschinisten des Teleskopgelenkmastes (TGM) und an die Führungskräfte, die den TGM einsetzen. Neben den Einsatzgrundsätzen wurde die Beurteilung von Standflächen und die Abstützproblematik behandelt. Durch geschickte Auswahl des Standortes können die Möglichkeiten des […]

Weiterlesen
1 2